LEONEX Karriere
Don't LOREM.

Don't Lorem - be unique.

Bei LEONEX bist Du kein Platzhalter, bei uns bist Du ein wichtiger Bestandteil eines tollen interdisziplinären Teams. Ob Frontend-Developer, Webentwickler, Online-Marketer, Grafik-Designer oder Bürokauffrau. Bei uns zählt jeder Einzelne, denn ohne die Stärken des Einzelnen wäre unser Löwenrudel nicht so stark wie es ist. Genau deswegen suchen wir weitere kluge Köpfe wie Dich. Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!

 

Direkt zu den Stellen

Die Agentur
Wer ist LEONEX?

LEONEX ist eine Full-Service Internetagentur. Wir betreuen einige hundert Kunden, angefangen von der kleinen Internetseite bis zum DAX-Konzern. Auch wenn wir natürlich einige dominante Zielgruppen haben, ist unsere Kundenschicht grundsätzlich sehr heterogen. So bleibt die Arbeit immer spannend und abwechslungsreich.

Das Team
Gemeinsam zum Erfolg

Unser Team umfasst mittlerweile mehr als 30 Mitarbeiter und ist – für die Agenturlandschaft nicht unüblich – recht jung. Der Schnitt dürfte bei ca. 25 Jahren liegen. Bei uns arbeiten Kreative, viele Informatiker, einige Marketingexperten und Systemadministratoren. Wir möchten unsere Kunden nicht nur beraten, sondern begeistern und dabei über den Tellerrand hinausschauen. Daher arbeiten wir auch meist mit den neuesten Werkzeugen und Technologien.

Die Geschichte
10 Jahre erfolgreiches E-Business

LEONEX wurde 1999 von Stephan Winter gegründet und dann parallel zum eigenen Informatikstudium betrieben. Am Anfang hieß das Unternehmen noch „ameus“ und wir haben fast ausschließlich Hosting-Leistungen (Webhosting, Domains sowie Programmierung in dem Bereich) erbracht. 2005 sind dann die ersten Mitarbeiter dazu gestoßen sowie 2007 der erste Auszubildende. Seit 2008 sind wir eine GmbH und in 2010 haben wir uns final in „LEONEX Internet GmbH“ umbenannt. Jedes Jahr sind wir „typisch ostwestfälisch“ gesund gewachsen, sodass alle Mitarbeiter einen sicheren Arbeitsplatz haben.

Karriere bei LEONEX
Weiterbildung und Aufstiegschancen

Je nach Fachbereich hast Du immer die Möglichkeit durch eigenen Einsatz ein „Technology Lead“ zu werden, sprich: „Der kennt sich mit Thema XY super aus und ist hier mein Ansprechpartner“. Dies bedeutet, dass Du andere Mitarbeiter schulst, interne Vorträge über neue Themen hältst und dann später auch ein kleines Team führst. Dies führt Dich dann letztlich nach einer gewissen Zeit zum Projektmanager bzw. Abteilungsleiter.

Unsere
Kunden

Als Digitalagentur vereinen wir die Produkt- und Branchenkompetenz unserer Kunden mit unserer Expertise in den Bereichen Design, Entwicklung und Marketing. So entstehen erfolgreiche Onlineshops, zukunftsweisende Websites und effiziente Online Marketing-Kampagnen.

Das bietet Dir
LEONEX

  • Ein großartiges Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Wasser, Coca Cola und Co.)
  • Kostenloses Obst
  • Firmenfeiern und Team-Events
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • ...und vieles mehr

LEONEX Karriere
Aktuell suchen wir:

Komm in unser Rudel. Wir freuen uns auf Dich.

Hast Du Fragen? Dann ruf uns gern jederzeit an. Unter der 05251 / 4142 507 sind wir für Dich da.

Junge Löwen gesucht
Ausbildung bei LEONEX

Du interessierst Dich für Programmierung, Softwareentwicklung und Co.? Du liebst es, Neues aus dem Nichts heraus zu erschaffen und denkst Dich gern in spannende Branchen und Anforderungen hinein? Du bist kreativ und möchtest Kunden eine Plattform für ihren Online-Auftritt gestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Ob Fachinformatiker, Mediengestalter oder Junior Online-Marketing-Manager. LEONEX bildet aus und wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Hier gelangst Du direkt zu unserem Ausbildungsstellen.

Zu den Ausbildungsstellen

FAQ
LEONEX Karriere

Wann beginnt meine Arbeitszeit? Wie flexibel sind denn die Arbeitszeiten bei LEONEX?

Grundsätzlich ist die Arbeitszeiteinteilung sehr flexibel gehalten, da wir auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter eingehen. Für Projektbesprechungen, Meetings und sonstige Abstimmungen haben wir eine Kernarbeitszeit von 9-17 Uhr festgelegt in der wir erst einmal davon ausgehen, dass alle Mitarbeiter entsprechend verfügbar sind. Wenn Du früher beginnen möchtest, dann kannst Du das natürlich jederzeit machen. Wichtig ist uns lediglich, dass alle Mitarbeiter wenigstens 1 Stunde Pause machen, die Du ebenfalls frei einteilen kannst.

Wenn Du mal einen privaten Termin hast, kannst Du deine Wochenarbeitszeit somit auch etwas flexibler verteilen, um z.B. am Freitag etwas früher zu gehen. In Ausnahmefällen – solang hier keine Termine stattfinden – auch trotz festgelegter Kernarbeitszeit.

Gibt es eine Unterstützung für meine Altersvorsorge?

Ja, im Rahmen des LEONEX Benefit Modells können alle Mitarbeiter auch einen Zuschuss zur Altersvorsorge wählen. Zudem hast Du jederzeit die Möglichkeit zusätzlich auch eine Gehaltsumwandlung vorzunehmen. Hierzu berät Dich – wenn Du das möchtest – auch gern unser zuständiger Berater.

Wie läuft denn mein erster Tag bei LEONEX ab?

Du bekommst immer einen fachlichen Ansprechpartner und einen sogenannten „Tandem-Buddy“ zur Seite gestellt. Im Falle einer Ausbildung ist der fachliche Ansprechpartner meist auch gleichzeitig dein Ausbilder. Der fachliche Ansprechpartner kümmert sich darum, dass Du direkt von Anfang an weißt, wo und wie Du Dich einarbeiten kannst. Er gibt Dir Tipps und steht für Rückfragen zur Verfügung.

Der Tandem-Buddy kümmert sich wiederum um alle nicht-fachbezogenen Themen und vor allem: Dass Du Dich wohlfühlst. Dazu gehört für uns natürlich ein einwandfrei eingerichteter Arbeitsplatz, eine Vorstellung beim Team, einer Einführung in unsere Büro-Umgebung (mit Getränken, Snacks etc.) und natürlich den wichtigen Dingen wie: „Wann sind die nächsten Team-Events? Wie reiche ich Urlaub ein?“ ;) Abgerundert wird dies mit einem gemeinsamen Mittagessen, welches wir Dir gern sponsorn.

Daneben kümmert sich das IT-Team bei Fragen zu deiner IT-Ausstattung und das Backoffice-Team bei allen organisatorischen Themen um Dich.

Wie sieht denn meine Ausstattung am Arbeitsplatz aus? Mac? Windows?

You choose. Vollen Support kann unser IT-Team für Windows und Linux leisten. Unsere Mac-User organisieren sich ein wenig selbst und erhalten – so gut es geht – Backup vom IT-Team. Von einer state-of-the-art Ausstattung kannst Du auf jeden Fall ausgehen, dazu mindestens zwei oder sogar drei Bildschirme. Wir haben eine Glasfaser-Anbindung im Büro, sodass ein flüssiges Arbeiten garantiert ist.

Wenn Du einmal konzentriert allein arbeiten möchtest, dann bietet sich unser Quiet-Zone Büro an. Da kannst Du – meist komplett ungestört – an einem Projekt / Dokument o.ä. arbeiten. Dort haben wir auch höhenverstellbare Schreibtische, sodass Du auch mal etwas im Stehen arbeiten kannst.

Und im Sommer spricht natürlich auch nichts gegen ein paar Zeilen Code auf der Dachterrasse.

Spotify, YouTube, Browsergames im Büro?

Die meisten Kollegen hören bei der Arbeit Musik, egal ob nun von Spotify oder YouTube. Wir blockieren auch nahezu keine Dienste. Während Browsergames etc. im Büro tabu sind, kannst Du aber sicherlich kurz zwischendurch mal dein Gebot für Deine ebay Auktion eingeben oder eine private E-Mail schreiben bzw. telefonieren. Wir vertrauen da einfach, dass das für beide Seiten fair ist.

Wie sieht denn das Weiterbildungskonzept aus?

Wir unterstützen grundsätzlich die Weiterbildung unserer Mitarbeiter, da dies für uns die Innovation ist, die nicht nur wir selbst, sondern vor allem unsere Kunden erwarten. Unterstützung gibt es beispielsweise in Form von Zeit für Prüfungsvorbereitungen, Beschaffung von Schulungsmaterialien, Kosten für Schulungen und Messen, Umfangreiche Weiterbildungen zu z.B. IT-Projektleiter oder auch Ersatz von Fahrtkosten. Die Maßnahmen werden immer mitarbeiterspezifisch und individuell geplant, um niemanden zu unter- oder überfordern.

Ideal ist hierbei immer, wenn Du Dir direkt selbst Gedanken über mögliche Weiterbildungen machst und wir dies dann konkret besprechen können.

Ich möchte gern neben z.B. Frontend-Entwicklung auch z.B. mehr Backend-Entwicklung machen. Wie flexibel seid ihr hier?

Es zeigt sich meist schnell, wo jemand richtig Lust drauf hat und dafür brennt. Aufgrund der Vielzahl an spannenden Projekten, die wir durchführen, können wir meist auch ein Einsatzgebiet finden, welches es Dir ermöglicht, das zu tun, worauf Du Dich spezialisiert hast bzw. Du „wirklich Lust hast“. Das funktioniert vielleicht nicht zu 100%, aber wir versuchen alles, um dies zu ermöglichen. Damit einher geht auch, dass wir Weiterbildungen ermöglichen, um Dich zum Beispiel auch mit einem breiteren Fachwissen zu versorgen, sodass Du auch mal in andere Projekte einsteigen kannst.

Wie reiche ich meinen Urlaub ein? Wieviel Vorlaufzeit ist notwendig?

Den Urlaub kannst Du ganz einfach über unsere Projektverwaltung einreichen. Der Vorgesetzte gibt ihn dann direkt unkompliziert frei. Meist läuft das alles innerhalb von einem Tag ab. Auch kurzfristige Urlaubsanträge sind überhaupt kein Problem, solange bestehende Projekte oder Kundentermine damit nicht in Konflikt geraten. Gleiches gilt auch, wenn Du einmal kurzfristig einen halben Tag Urlaub brauchst o.ä.

Es gibt also keinerlei Fristen, die Du beachten musst. Teamintern schauen wir, dass wenigstens immer eine Person an Bord ist, um bei Problemen auszuhelfen. Daher stimmt sich meist das Team kurz ab, wenn jemand längerfristig in den Urlaub geht.

Ausbildung: Welche Berufsschule ist denn für mich zuständig? Wie häufig muss ich dort hin?

Falls Du eine Ausbildung zum Fachinformatiker(in) Anwendungsentwicklung oder zum Fachinformatiker(in) Systemintegration absolvierst, dann ist deine Berufsschule das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg. Dort bist Du in der Regel abwechselnd entweder einmal oder zweimal pro Woche.

Im Falle einer Ausbildung als Mediengestalter(in) ist die zuständige Berufsschule das Berufskolleg Senne in Bielefeld. Hier findet ein Blockunterricht statt, sodass Du also drei bis viermal im Jahr für jeweils 4-7 Wochen zur Berufsschule gehst, in der restlichen Zeit aber dann bei uns bist.

Bei der Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau Marketingkommunikation ist deine zuständige Berufsschule das Carl-Severing-Berufskolleg, welches Du abwechselnd einmal oder zweimal die Woche besuchst.

Ausbildung: Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Solltest Du deutlich schneller in der Berufsschule sowie bei uns in der praktischen Arbeit lernen und voran kommen, dann steht einer Ausbildungszeit-Verkürzung nichts im Wege.

Bietet ihr Maßnahmen im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)?

Hier bieten wir zweierlei Dinge an. Zum einen bieten wir Team-Events an, die in Richtung des BGM abzielen. Das sind beispielsweise Koch-Events, gemeinsame Lauf-Treffs o.ä.

Dazu hast Du aber auch die Möglichkeit im Rahmen des LEONEX Benefit Modells Dir individuelle Leistungen zusammenzustellen für z.B. Massagen o.ä.

Wie sieht die Büroausstattung bei LEONEX aus? Gibt es irgendwelche Verpflegung?

Wir haben Anfang 2018 unsere nigelnagelneuen, selbst gebauten Büroräume bezogen. Dabei haben wir Wert darauf gelegt, dass sich hier alle wohlfühlen. Unsere Büroräume sind hochwertig, hell und haben einen der besten Ausblicke über Paderborn. Wir haben eine tolle, komplett umlaufende Dachterrasse, die jeder nutzen darf und häufig für z.B. Team-Grill-Events genutzt wird.

Alle Räume verfügen über eine Klimaanlage, die raumweise selbst eingestellt werden kann. Meist arbeiten in einem Raum zwischen 2 bis 5 Mitarbeiter, idealerweise immer in fachbezogenen Teams, damit man sich noch schnell austauschen kann.

Alle Mitarbeiter erhalten kostenfrei Getränke (Wasser, Cola, Club Mate etc.), Obst, Müsli, Kaffee, Cappuccino etc. Es gibt zwar auch Süßigkeiten, allerdings dann zum Selbstkostenpreis (Überschüsse werden gespendet!)

Gibt es irgendwelche Team-Events?

Natürlich gibt es bei uns die übliche Weihnachtsfeier, aber damit hört es nicht auf. Alle Teamevents sind natürlich freiwillig, obwohl wir uns natürlich über eine hohe Anwesenheitsquote freuen. Verbindliche Termine sind in jedem Fall unserer Libori-Kirmes im Sommer sowie zwei weitere größere Events einmal im Frühjahr und einmal im Spätsommer.

Dazu kommen auch mal spontane Events wie Fahrradtouren, „Grillen am Freitag nach der Arbeit“, Go-Kart oder – wie in unserem Jubiläumsjahr 2018 – eine Segeltour in Holland.

Du bist herzlich eingeladen, Dich ebenfalls im Team „Events“ zu beteiligen und tolle Vorschläge einzureichen!

Wir machen überdies noch die sogenannte "Kochlöffel-Aktion" (hat nichts mit der gleichnamigen Fast Food Kette zu tun ;-) ). Hier können drei Mitarbeiter auf LEONEX-Kosten gemeinsam essen gehen, um sich etwas besser kennenzulernen.

Welche weiteren Benefits gibt es denn noch?

Wir haben in 2019 das LEONEX Benefit Modell ins Leben gerufen. Darüber kannst Du aus einem Pool von Möglichkeiten Dir diverse Goodies aussuchen und einlösen. Das sind beispielsweise zusätzliche Urlaubtage, Tankgutscheine, ein E-Bike, Zuschüsse zur Altersvorsorge oder auch eine Kreditkarte, auf die wir jeden Monat Geld aufladen.

Wichtig war es uns, dass jeder Mitarbeiter hier seinen Blumenstrauß aus Goodies selbst zusammenstellen kann, auf die ganz eigenen Bedürfnisse abgestimmt.

Wo kann ich denn mein Auto / Fahrrad abstellen?

Direkt am Haus befindet sich ein Keycard-gesicherter Fahrrad-Abstellplatz. Zudem gibt es direkt auf der anderen Straßenseite ein großes Parkhaus in dem Du kostenfrei Dein Auto parken kannst. Eine Bushaltestelle gibt es direkt am Technologiepark.

Mit welchen Tools arbeitet ihr denn so?

Für unsere Zusammenarbeit nutzen wir Slack, unsere Projektmanagementsoftware und ein in Aufbau befindliches Confluence, welches unser Wiki ablösen soll. Ein Telefon wirst Du auf Deinem Tisch vermissen, da wir ausschließlich mit Skype for Business telefonieren und präsentieren. In der Entwicklung nutzen die meisten Kollegen PHPStorm. Im Design-Bereich setzen wir zum einen auf die Adobe Creative Suite (insb. Photoshop & XD), aber auch figma. Unsere Serverlandschaft im Büro ist eine klassische Windows Server Infrastruktur (Outlook und co.), für alle entwicklungsspezifischen Aufgaben nutzen wir jedoch ausschließlich Linux Server, sodass jeder Entwickler – auch mit Windows – einwandfrei entwickeln und testen kann. Für die Versionsverwaltung nutzen wir Git.

Eine eurer Stellen ist als Vollzeit-Stelle ausgeschrieben. Kann ich mich auch Teilzeit oder mit einem ¾-Wunsch bewerben?

Dein Arbeitspensum können wir frei einteilen. Solang wir wenigstens 6 Monate im Voraus mit Dir verbindlich planen können, ist es auch möglich die Stundenzahl im laufenden Arbeitsverhältnis flexibel anzupassen, um zum Beispiel ein Teilzeitstudium zu ermöglichen oder einfach etwas mehr Freizeit zu haben. Kurz: Ja!